ERZIEHUNGSBERATUNG? FÜR MICH?

Wenn wir Sie bei einem der unten genannten Themen unterstützen können – ja klar!

SIE SUCHEN / MÖCHTEN

  • Ein offenes Ohr
  • Verständnis für Ihre Anliegen
  • Möglichkeiten der Entlastung
  • Veränderungen im Miteinander der Familie
  • Kompetenz als Eltern stärken
  • Ideen für Ihre Fragen, Nöte, Ängste und Unsicherheit
  • Lösungen, Alternativen, neue Möglichkeiten entdecken
  • Herausforderungen bestehen können
  • Schauen auf das was gelingt und auf das, was man noch verändern kann
  • Verringerung der Streitigkeiten
  • Weiterentwicklung / Neustart

BERATUNG FÜR ELTERN & FAMILIEN

Bei Familienthemen wie zum Beispiel:

  • Umgang mit Gefühlen und Konflikten
  • Trennung / Scheidung von Eltern
  • Gestaltung bei Veränderungen, Belastungen und Verlusten
  • Aus Kindern werden Jugendliche
  • Altersgerechte Freizeitaktivitäten und -kompetenzen
  • Mediennutzung
  • Isolation und Einsamkeit
  • Bindungsschwierigkeiten
  • Taschengeld
  • Belastung von Familienmitgliedern durch eigene Belastungen
  • Häusliche Gewalt
  • Geschwisterrivalität
  • Aggressivität
  • Hyperaktivität
  • Schulvermeidendes Verhalten

BERATUNG FÜR PAARE MIT KINDERN

Bei Paarthemen wie zum Beispiel:

  • Wenn ein oder beide Partner unter Dauerkonflikten, Verletzungen oder Gefühlen der Entfremdung leiden
  • Bei Streitigkeiten um scheinbar alltägliche Dinge / Kleinigkeiten
  • Unterschiedlichsten Vorstellungen zur Erziehung, zum Geld, zur Haushaltsführung
  • Steckenbleiben bei gegenseitigen Schuldzuweisungen
  • Bei Eltern- / Stiefeltern-Kind-Konflikten
  • Bei migrationsbedingten Konfliktlagen
  • Bei Trennung und Scheidung
  • Bei Umgangs- und Sorgerechtsstreitigkeiten

KINDER & JUGENDLICHE

Themen für Dich könnten sein:

  • Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen
  • Schwierigkeiten mit Deinen Eltern
  • Man traut Dir wenig zu
  • Themen, die Du nicht mit Deinen Eltern besprechen möchtest
  • Gefühle der Unzufriedenheit, Ängste, Unsicherheit
  • Deine Eltern wollen sich trennen
  • Du fühlst Dich eingeengt und kontrolliert
  • Du erlebst zu Hause Gewalt
  • Du hast ein geringes Selbstbewusstsein
  • Eigene Bedürfnisse erkennen und äußern
  • Umgang mit Konflikten verändern
  • Bei allen Fragen, die Dich sonst noch so bewegen

Du kannst Dich auch ohne Wissen Deiner Eltern an uns wenden.

SPEZIELLE BERATUNGSANGEBOTE

Traumaberatung

Nach belastenden Ereignissen, die das Leben erschweren
Trauerberatung

Bei den Themen Abschiednehmen, Sterben und Tod
„Elmshorner Weg“

Familienunterstützende Beratung bei hochkonflikthaften Sorgerechts- und Umgangsstreitigkeiten, in Kooperation mit dem Jugendamt / Familiengericht
Häusliche Gewalt

Familienunterstützende Beratung bei häuslicher Gewalt
Beratung zu Kindeswohlgefährdung

  • Risikoeinschätzungen zur Kindeswohlgefährdung gemäß SGB VIII §§8a / 8b
    Unterstützung für Fachkräfte aus dem psychosozialen Bereich

Hier erhalten Sie die Infos als PDF/ für ihr Handy

WER SIND WIR?

Ein Team aus Pädagogen / innen und Psychologen / innen (mit vielfältigen beraterischen und therapeutischen Qualifikationen)
Wir arbeiten

  • interdisziplinär
  • systemisch
  • lösungsorientiert
  • Wir arbeiten nach den Grundsätzen der
    bundesweiten Qualitätsstandards der bke – Bundeskonferenz für Erziehung (QS 22)

WICHTIGE KURZINFOS

Beratungen sind möglich am

  • Standort Elmshorn, Alter Markt 16
  • Standort Barmstedt, Am Markt 5

 

  • Die Gespräche sind kostenfrei
  • Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht
  • Für Notfälle gibt es wöchentlich Kurzsprechstunden
  • Erziehungsberatung ist eine Hilfe nach dem
    SGB VIII (§28) und wird gefördert durch
    Kreis Pinneberg

 

KONTAKT / ANMELDUNG

Vor Ort
Alter Markt 16
25335 Elmshorn
Empfang im 1. OG

Geöffnet:
Mo – Do 08:30 – 17:00 Uhr
Fr 08:30 – 13:00 Uhr

In den Ferien:
Mo – Fr 08:30 – 13:00 Uhr
Telefon 04121 / 7 10 35
Fax 04121 / 14 46
E-Mail: erziehungsberatung@die-diakonie.org

skizze_elmshorn_alter_Markt